Zusammensetzung des Antrags

  1. Antrag fuer Abschluß der Vereinbarung - mehr

  2. Paß des Investitionsprojektes - mehr

  3. Hauptkenziffern des Investitionsprojektes - mehr

  4. Geschäftsplan des Investitionsprojektes - mehr

  5. Auskunftsdokumente >>>

    1. Information aus Steuerdienst über Nichtvorliegen beim Bewerber ausgegliederter Unternehmen und seines Besteuerungssystem;
    2. Unbedenklichkeitsbescheinigung, die nicht früher als 30 Tage bis zur Beantragung erteilt wurde;
    3. Unbedenklichkeitsbescheinigung von Rentenversicherung, Sozialversicherungsfonds der Russischen Föderation die nicht früher als 30 Tage bis zur Beantragung erteilt wurde .
  6. Bestätigungsdokumente >>

      Die Belegen (Kopieunterlagen mit dem Unterschrift der Leiter des Bewerbers und mit dem Stempel):

    1. Möglichkeit für Finansierung des Investitionsprojektes aus beantragten Mittel (eigenen, fremden), Finanzguellen und Bedingungen für Zuzählung (inc.Termin, Umfang und Zinssätze);
    2. Grund und Boden- und (oder) Gebäudebestände für Investitionsprojektentwicklung;
    3. Bevollmächtigter für Antragunterschrift und Bestätigung der vorliegenden Unterlagen;
    4. Information, daß der Beweber nicht im Zustand der Geschäftsauflösung, Umge-staltung, keinen Bankrotteur ist;
    5. Der Bewerber hat keine Verträge mit dem stadtbildenden Unternehmen “AVTOWAZ AG” und seinen Tochter und (oder) bekommt keinen Gewinn von Warenverkauf und Dienstleistungen von “AVTOWAZ AG”;
    6. Keine Anwerbung von ausländischen Arbeitskräften für Entwicklung des Investi-tionsprojektes von Bewerbern in Anzahl mehr als 25 % von Gesamtanzahl der Mitarbeiter;
    7. g. Information über durchschnittliche Belegschaftsstärke der Bewerberunternehmens für 3 letzten Jahren mit dem Leiterunterschrift und Stempel.
    8. Sowie:
      Der Bewerber hat Recht, selbst den Auszug aus staatlichem Gesamtregister juris-tischer Personen oder andere Unterlagen, die besondere Bedeutung, Bewerber Meinung nach, für Antragbehandlung haben, zur Verfügung zu stellen.

  7. Kopien weiterer Papieren >>

    1. Kopie des Gesellschaftsvertrages mit dem Leiterunterschrift und Stempel;
    2. Kopie der Bescheinigung über die staatlische Regisrtrierung mit Leiterunterschrift und Stempel;
    3. Kopie der Bescheinigung über Anmeldung bei der Steuerbehörde mit dem Leiterunterschrift und Stempel;
    4. Kopie der Gewerbebewilligung für Investitionsprojektentwicklung, falls diese Geschäftstätigkeit von Föderalgesetzgebung lizenzpflichtig ist, mit dem Leiterunterschrift und Stempel.

Regeln der Antragsausfertigung >>

Der Antrag soll auf Papier sein und in einen oder einigen Mappen eingeordnet, num-meriert und mit dem Leiterunterschrift und Stempel begläubigt. Ersten soll den Antrag für Vereinbarungsfestigung und Unterlagenverzeichnis mit der Angabe der Seiten. auf denen sich das entsprechende Dokument befindet, sein. Bei der Bereitstellung von mehreren Mappen soll die Mappennummern und Seitenanzahl in jeder Mappe gezeigt sein.
Der Antrag auf Papier soll der gezeigten Information auf Stick entsprechen.

Actung!
Den Antrag ist vorgelegt:
1) auf Datenträger (Stick) mit wirtschaftlicher Berechnung des Projektes im Geschäftsplan;
2) auf Papier in 2 Ausfertigungen.

! es ist dringend empfohlen, mit dem Vertragsabschlußverfahren bekannt zu machen